Neueste Beiträge

  • #056 Fragen zum Verlieben Teil 3

    Warum verlieben wir uns in einen anderen Menschen? Ist es sein Äußeres, sein Geruch, der Humor, die Art wie er spricht? sind es die selben Werte? Durch die Beantwortung dieses Frage- Antwort. Spieles, das zunächst sehr harmlos beginnt, wird man persönlicher und vertraulicher. Schaffen wir es, diese Fragen möglichst ehrlich und spontan zu beantworten? Wir haben es jedenfalls versucht und hatten viel Spaß dabei :)) Teil 3

  • #055 Fragen zum verlieben Teil 2

    Warum verlieben wir uns in einen anderen Menschen? Ist es sein Äußeres, sein Geruch, der Humor, die Art wie er spricht? sind es die selben Werte? Durch die Beantwortung dieses Frage- Antwort. Spieles, das zunächst sehr harmlos beginnt, wird man persönlicher und vertraulicher. Schaffen wir es, diese Fragen möglichst ehrlich und spontan zu beantworten? Wir haben es jedenfalls versucht und hatten viel Spaß dabei :)) Teil 2

  • #054 36 Fragen zum verlieben Teil 1

    Warum verlieben wir uns in einen anderen Menschen? Ist es sein Äußeres, sein Geruch, der Humor, die Art wie er spricht? sind es die selben Werte? Durch die Beantwortung dieses Frage- Antwort. Spieles, das zunächst sehr harmlos beginnt, wird man persönlicher und vertraulicher. Schaffen wir es, diese Fragen möglichst ehrlich und spontan zu beantworten? Wir haben es jedenfalls versucht und hatten viel Spaß dabei :))

  • #053 Brennnessel – die Pflanze für alle Fälle

    Mit der Brennessel trifft der Satz "Vorbeugen ist besser als heilen" voll ins Schwarze. Sie ist eine Pflanze für alle Fälle, obwohl sie häufig nur als "Unkraut" betrachtet wird, dabei ist sie eine wertvolle Heilpflanze. Unsere Vorfahren wie Hippokrates und Hildegard von Bingen gaben schon medizinische Empfehlungen, die bis heute ihre Gültigkeit haben. Die Brennnessel ist für Mensch und Tier wertvoll und gibt auch der Natur als milder, biologischer Dünger- Brennnesseljauche- und zur Schädlingsbekämpfung etwas zurück. Wir sollten diesen Reichtum schätzen und sinnvoll anwenden.

  • #052 Biorhythmus- die innere Uhr

    Der biologische Rhytmus, dessen Taktgeber im Gehirn sitzt, bestimmt unser menschliches Verhalten auch dann, wenn keine äußeren Zeitgeber vorhanden sind. Der wichtigste Rhythmus ist der Schlaf- wach- Rhythmus sowie u.a die Herzfrequenz, der Blutdruck oder die Körpertemperaturregelung, die sich innerhalb eines 24- Stunden- Tages abspielen. Das wussten die Chinesen schon vor tausenden Jahren und entwickelten in der TCM die "Organuhr", die sogar in Zweistundenphasen unterteilt in der ein Organ jeweils besonders aktiv ist. Wirken die Rhythmen harmonisch zusammen, ist der Mensch gesund. Sehr spannendes Thema! :)

  • #051 Kambucha- ein Jahrtausende alter Pilz

    Dieser Pilz hat eine sehr lange Tradition in Asien und spielt bei der Gesunderhaltung unseres Immunsystems eine große Rolle. Kambucha ist ein Gärgetränk, das durch die Fermentation gesüßtem Tees und dem Pilz hergestellt wird. Das saure Getränk wirkt auf unseren Körper basisch, kann somit den Säure- Basen-Haushalt beeinflussen. Je nach persönlichen Geschmack kann man experimentieren und seiner Fantasie freien Lauf lassen. Versucht einen "Scoby" aufzutreiben und euch für den kommenden Herbst zu stärken. Es lohnt sich! :)

  • #050 Stoizismus – zurück im 21. Jahrhundert

    Eine über 2.000 Jahre alte Philosophie, die in unserer heutigen Zeit wieder anzukommen scheint. Stoizismus passt zum "Selbstoptimierungstrend", man lernt, wie man seine Haltung zu den Gefühlen verändern kann. Seelenruhe und Gelassenheit sind das höchste Glück, verbunden mit einem dauerhaften Zustand intensiver Zufriedenheit. Das wünscht sich doch jeder in seinem Leben. Beginnt jetzt, macht euch auf den Weg! :)

  • #049 Kindheit und Jugend

    Wir hatten heute ein so Interessantes "Frühstücksgespräch", dass wir uns entschieden haben, euch daran teilnehmen zu lassen. 60 Jahre zurück geblickt kamen Geschichten zum Vorschein, die längst vergraben waren. Kommt mit auf unsere Zeitreise :)

  • #048 Wie gehe ich am besten mit Stress um?

    Wir wollen uns heute einmal die Fragen beantworten, ob Stress und Gelassenheit im Leben zusammen gehören. Ja, Stress beginnt im Kopf und Gelassenheit ebenso, denn erst unsere Gedanken färben eine Situation emotional ein. Ich kann also das Gelassenheitstraining nie einstellen, es liegt nämlich in der Natur der Sache. Entspannt euch :)

  • #047 Schulmedizin vs. Alternativemedizin?

    Was wäre, wenn unser heutiger "Medizinbetrieb" nicht nur dem wirtschaftlichen, sondern auch, die noch vor 50 Jahren, wieder mehr den menschlichen Bereich in den Mittelpunkt stellen könnte? Was wäre, wenn die Mediziner und Medizinerinnen Mehr Zeit für alle Krankheiten hätten, ohne für jedes Wehwehchen immer ein Rezept ausstellen zu müssen? Schul-und Alternativmedizin könnten sich ergänzen und wir unsere Selbstheilungskräfte aktivieren, die Natur stellt uns so viel dafür zur Verfügung.